Vorsorge und Zahnreinigung

Wellness für die Zähne

Dieser Bereich betrifft alle vorbeugenden Maßnahmen, um die Entstehung von Zahnerkrankungen erst gar nicht entstehen zu lassen. Voraussetzung für eine Prophylaxe ist die Vorsorgeuntersuchung, hier wird zunächst der Zustand der Zähne festgestellt. Sollte sich eine kariöse Stelle finden, wird diese unter Zuhilfenahme modernster Technik direkt in der Praxis behandelt. Selbstverständlich werden Sie vor jeder Behandlung über die einzelnen Schritte informiert und haben immer die Gelegenheit nachzufragen, sofern Sie etwas nicht verstehen. Gerne kommen wir auch Ihrem Wunsch nach einer Betäubungsspritze nach, um mögliche Schmerzen zu vermeiden. Zur Prophylaxe gehören auch eine professionelle Zahnreinigung, die Erläuterung der Putztechnik und Zahnseidenverwendung sowie eine Beratung hinsichtlich individueller Maßnahmen.

Durchführung


In der Regel umfasst die professionelle Zahnreinigung eine vollständige Entfernung versteckter weicher und auch mineralisierter Zahnbeläge oberhalb und unterhalb des Zahnfleisches.
Um die Befundsituation zu beurteilen und die Tiefe der Zahnfleischtaschen zu untersuchen, gehört das Messen der Zahnfleischtaschen vor jeder Reinigung zum Standard. Die Aufzeichnung dient dem regelmäßigen Vergleich bei Folgesitzungen.

Die anschließende medizinische Tiefenreinigung erfolgt meist mit Handinstrumenten (Küretten) und sanften Piezongeräten (Ultraschallgeräten). Anschließend können eventuell verbliebene Verfärbungen und Ablagerungen auf Zahnoberflächen mit Pulverstrahlgeräten entfernt werden. Beim Einsatz vom sogenannten Air-Flow, oder Perio-Flow wird erwärmtes Gemisch aus Luft, Wasser und einem speziellen Reinigungspulver die Beläge sowie Verfärbungen aus jedem Zwischenraum und jeder Furche entfernt.
Rotierenden Gummikelche oder Polierbürsten glätten die Oberflächen um ein Neuansetzen von Belägen zu erschweren.

Abschließend werden zum Schutz des Zahnschmelzes alle Zahnoberflächen mit einem speziellen Fluoridlack/Gel überzogen. Ein Anästhesiegel kann bei Empfindlichkeiten am Zahnfleisch zusätzlich eingesetzt werden.
Trotz der großen Bedeutung übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen die wichtige Vorsorgemaßnahme der professionellen Zahnreinigung als zahnmedizinisch sinnvolle Maßnahme nicht, allerdings gelten mittlerweile verschiedene Bonusprogramme, bei denen ein Teil der Kosten übernommen wird.


Fragen Sie Ihre Krankenkasse nach Ihren individuellen Möglichkeiten.

Wir sind gerne für Sie da:

Zahnmedizin Möhringen
Constantin Roussos
Filderbahnplatz 28
70567 Stuttgart

Tel. 0711. 99 73 44 16
Fax 0711. 99 73 44 17

E-Mail: info(at)zahnarzt-roussos.de

> Kontaktformular
> Impressum

Unsere Öffnungszeiten:

Mo: 8.00 - 12.00 und 14.00 - 18.00 Uhr
Di: 8.00 - 12.00 und 14.00 - 18.00 Uhr
Mi: 8.00 - 13.00 Uhr
Do: 8.00 - 12.00 und 15.00 - 20.00 Uhr
Fr: 8.00 - 13.00 Uhr

Und nach Vereinbarung.


Im Herzen von Möhringen: